Julia Neufend

Erstellen von Lernmaterial für eine phytotherapeutische Ausbildung

In der Thesis geht es darum, Lernmaterial, wie ein Arbeitsbuch, nach dem Gesichtspunkt neuester Erkenntnisse aus der Gedächtnisforschung auszurichten. Konkret bezieht sich die Arbeit hierbei auf eine Buchreihe die sich mit Pflanzenheilkunde beschäftigt und theoretisch am Institut für integrative Naturheilkunde in der Schweiz, parallel zur dortigen Ausbildung erworben werden kann. Aus 12 Bänden werden zwei gezeigt, das sind Band 1 Grundlagen) und Band 3 (Verdauungstrakt), zu denen reelles Material vorliegt.

jneufend@gmx.de

Betreuer:
Prof. Karin Kaiser
Prof. Valentin Wormbs

Heimweg